Denkmal Guide Vorarlberg – Bregenzerwald, Kleinwalsertal (Band 1)

Die Objekte des Denkmalschutzes sind in Vorarlberg – und ganz besonders im Bregenzerwald – nur in den seltensten Fällen Burgen oder Schlösser berühmter Bauherren, sondern vielmehr Wohn- und Bauernhäuser anonymer Benutzer. In diesem Sinne sind unsere Denkmale einerseits Dokumente des handwerklichen Könnens vergangener Epochen und legen andererseits Zeugnis ab vom Gespür der Erbauer für den richtigen Ort, den schonenden Umgang mit der Natur und den sparsamen Einsatz der Ressourcen.

Jahrhunderte alte Bauten und technische Konstruktionen wie beispielsweise Brücken, beweisen, dass Nachhaltigkeit in einem radikalen Maße gelebt worden ist, wie wir es uns heute kaum mehr vorstellen können.

Der Schwerpunkt dieses Denkmal Guides liegt nicht auf der Sammlung historischen Datenmaterials, sondern auf der bildhaften Aufbereitung von baulichen Objekten, die mit ihrer sensiblen Einbettung in die Landschaft und ihrem handwerklichen Detailreichtum an visuellem Informationsgehalt den Großteil des gegenwärtigen Bauvolumens locker in den Schatten zu stellen vermögen. Diese Objekte sind die Perlen unserer Kulturlandschaft.

» Buchprobe (PDF · 1,3 MB)

« zurück